Chihuahua von Santoba
 

Es ist soweit: Der Welpe zieht in sein neues zu Hause. Hierbei gibt es einiges zu beachten. Die Welpen bekommen von uns ein Welpenpaket um den Start in der neuen Familie etwas zu erleichtern. Sie bekommen ihr gewohntes Futter und eine Decke mit den gewohnten Gerüchen von ihren Geschwistern. Aber das kann natürlich nicht das gewohnte Rudel ersetzen. Darum geben Sie dem kleinen in den ersten Tagen Zeit um sich an sein neues zu Hause zu gewöhnen. Nehmen Sie sich ein paar Tage Urlaub, um dem Zwerg den Einstieg zu erleichtern. Bestellen Sie Ihren Besuch erst dann, wenn sich der Welpe eingelebt hat. Denken Sie daran, Sie haben unsere Telefonnummer und können uns rund um die Uhr erreichen. Die Regeln die Sie sich für Ihren Hund wünschen, sollten konsiquent von Beginn an gelten. Ein Welpe lernt schnell. Ein Chihuahua kann durchaus Treppen steigen. Sollten Sie eine offene Treppe haben, tragen Sie ihren Welpen, da das Risiko des Durchfallens viel zu Hoch ist. Möchten Sie nicht das Ihr Hund im Bett schläft, lassen Sie (auch  wenn die ersten Nächte schwer sind) ihn gleich an seinem Schlafplatz schlafen. Ein Hund braucht Erziehung. Hierbei ist Konsequenz das A und O.


Wir sind froh, daß Sie sich für einen "Chihuahua von Santoba" entschieden haben und wünschen Ihnen viele tolle Jahre mit dem Zwerg.

Sandra und Tobias Balzer


Denken Sie daran, Sie sind nicht allein!